Montag, 9. Februar 2009

elfter Task ... gecancelt und Siegerehrung

Der letzte Tag brach an und ein Task über 72 km wurde ausgeschrieben. Eine kurze Aufgabe, bei der die Wendepunkte nahe Valle de Bravo lagen. Doch diesmal herrschte Blauthermik und diesmal sehr eng zum drehen. Schon im Startpulk wurde es daher sportlich zu fliegen. Bereits beim Anflug auf die erste Boje schmiss ein Pilot nach einem Verhänger den Retter. Zurück am Ridge des Peñon entlang zur nächsten Boje wurde der zweite Retter nahe dem Startplatz geworfen. Dies verhieß nichts Gutes für den Tag. War kamen kaum hoch und flogen daher recht tief ins Flachland östlich von Valle de Bravo. Doch auch dort fanden wir nur spärliche Thermik und viele Piloten standen nach 30 km am Boden. Diejenigen die weiterflogen hatten es jedoch auch nicht leicht und zwei weitere Retter wurden geworfen. Ein Japaner verletzte sich dabei schwer und musste mit dem Hubschrauber geborgen werden. Da der Hubschrauber die Flugbahn der Wettkampfpiloten schnitt, wurde der Task zuerst gestoppt und in weiterer Folge gecancelt.


Somit stand der Sieger fest: Andi Aebi (Schweiz) mit seinem Advance Proto ist neuer Weltmeister, gefolgt von seinem Landsmann Stefan Wyss (Niviuk Icepeak 3) und Aljaz Valic (Slowenien, GIN Boomerang 6). Bei den Damen gewann Elisa Houdry (Frankreich) überlegen vor Keiko Hiraki (Japan) und Anja Kroll (Schweiz). Die Teamwertung entscheiden seit Beginn des Bewerbs die Tschechen für sich.

Auch wir konnten auf zwei erfolgreiche Wochen zurückblicken:
Heli … 8ter Platz
Alex … 26ter Platz
Armin …36ter Platz
Tom … 99ter Platz
Marion … 7ter Platz bei den Damen

Resultate der XI Weltmeisterschaft
WM Mexiko ... Overall
WM Mexiko ... Female
WM Mexiko ... Teamwertung


Ich darf zufrieden sein, denn bei den Damen im ersten Drittel mitzufliegen war eine große Herausforderung und ich durfte meinen Namen mehrmals zwischen bekannten Namen stehen sehen. Vor allem ist aber erfreulich, dass aufgrund meiner Leistung bei dieser WM mein Name nicht mehr unbekannt ist und somit eine weibliche Pilotin Österreich in der Paragleiterszene vertritt.

Kommentare:

Fritz Mairitsch hat gesagt…

Ich Gratuliere dir für deine Leistungen bei dieser WM.
Es ist sicher ein schönes aber schwieriges Fluggebiet in Mexico.
Um so mehr sind wir Stolz auf dich!(Ich bin besonders Stolz)
Lg.
Itze

Horst Pruntsch hat gesagt…

Ich Gratuliere dir zu deinem 7.ten Platz Habe die WM (Blog)stets verfolgt. Bin stolz auf deine Leistung(Dich) Lg. Horst